Sie sind in guter Gesellschaft!

Kein Speed Reading-Anbieter in Deutschland trainiert so häufig und flächendeckend, mit einem so großen Trainerpool und so langjähriger Erfahrung wie wir – obendrein wissenschaftlich fundiert! Besondere Schwerpunkte unseres Kunden-Portfolios bilden Forschung und Wissenschaft, darunter zahlreiche Graduiertenakademien sowie renommierte Institutionen wie Fraunhofer, Helmholtz- oder Leibniz-Zentrum, Bundesbehörden und -ministerien (u.a. Bundeskanzleramt, Bundesrechnungshof) sowie Finanzbehörden und Banken. Schauen Sie selbst auf unsere Referenzen!

Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne einen Auszug aus unserer Kundenliste oder nennen Ihnen Ansprechpartner in Firmen/Behörden, wo unser Training bereits stattfindet.

Unsere Marktführer-Stärke – Ihr Vorteil:

  • Großer Trainerpool: Seit Gründung von Improved Reading Germany im Jahr 2001 ist noch nie ein Kurs ausgefallen, weil der Trainer krank war. Im Falle eines Falles kann praktisch immer Ersatz gestellt werden. Bei der Terminfindung für Inhouse-Kurse sind wir sehr flexibel und können die meisten Wünsche erfüllen.
  • 50 Jahre geballte Erfahrung: Kein anderer Speed Reading-Anbieter kann auf eine so reichhaltige, langjährige, internationale Trainingsgeschichte zurückblicken wie wir. Regelmäßige interne Trainerschulungen sorgen dafür, dass wir unsere gesammelten Erfahrungen schnell verallgemeinern und jeden Kurs auf dem jeweils höchsten Kompetenzniveau geben.
  • Da wir in so vielen unterschiedlichen Bereichen von Forschung, Business und Verwaltung schnelles Lesen trainieren, stellen wir uns individuell auf die unterschiedlichsten Textsorten ein und können jeweilige Besonderheiten flexibel berücksichtigen.
  • Deutsch oder Englisch – kein Problem! Dank mehrerer englischsprachiger Trainer kann unser Speed Reading-Training (Inhouse oder Online) ebenso gut auf Englisch stattfinden. Auf Anfrage sind weitere Sprachen möglich (z.B. Niederländisch, Italienisch, Französisch, Arabisch).